Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
04.06.2020
Spandauer Weihnachtsmarkt sichern

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt gemeinsam mit den Veranstaltern und wichtigen Akteuren des Spandauer Weihnachtsmarktes zu prüfen, wie dieser im Rahmen der geltenden Hygiene- und Abstandsreglungen in diesem Jahr stattfinden kann.

Begründung:

Der Spandauer Weihnachtsmarkt ist eines der Wahrzeichen der Zitadellenstadt. Er befindet sich im Wettbewerb mit vielen anderen Märkten im Land Berlin. Es ist daher zeitnah zu prüfen, wie dieser unter Einhaltung der Vorschriften mit neuen Ideen und Konzepten durchgeführt werden kann. Veranstaltern und Händlern soll hierbei möglichst schnell eine -relative- Planungssicherheit gegeben werden. Bei den Überlegungen sollen die Alleinstellungsmerkmale der Altstadt, Wasserlage und der Zitadelle berücksichtigt und eingebracht werden.



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (58)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (109)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (10)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine