Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
19.05.2017
Verkehrssichere Treppe
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Verbindungstreppe zwischen dem Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe und dem Havelradweg beim Deutsch-Britischen Yachtklub in einen verkehrssicheren Zustand gebracht und damit offiziell benutzbar gemacht wird.
Begründung:

Das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe ist bereit, die Barrieren zur Treppe auf seinem Gebiet abzubauen, wenn für die Benutzenden keine Gefahren ausgehen. Aus diesem Grund ist die Herstellung der Verkehrssicherheit des Treppenzustandes notwendig.

Mit der Öffnung durch das Krankenhaus wird ein Umweg über einen Trampelpfad für die Fußgänger/-innen nicht mehr erforderlich sein.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (12)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Termine zum Thema (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (37)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (4)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine