Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
20.02.2017
Zwei Ingenieursstellen zur Verbesserung der Fahrradverkehrsinfrastruktur schaffen
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, zwei zusätzliche Ingenieursstellen für die Planung und die Begleitung des Ausbaus der Fahrradverkehrsinfrastruktur zu schaffen, um die vom Berliner Senat angekündigten Investitionen in die Berliner Verkehrsinfrastruktur für Fahrradfahrer auf Bezirksebene schnellst möglich umzusetzen.
Begründung:

Das Fahrrad ist das ideale Verkehrsmittel für viele Alltagswege. Wer regelmäßig Rad fährt, hält sich zudem fit und gesund. Um den Radverkehr in Spandau weiter zu fördern, müssen die vom Berliner Senat angekündigten Investitionen schnell umgesetzt werden. Das ist nur möglich, wenn die entsprechenden Ingenieursstellen umgehend eingerichtet und besetzt werden.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (20)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Termine zum Thema (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (56)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (8)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine