Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
16.03.2016
Defibrillatoren in Spandauer Sporthallen installieren
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, ob und wie in bezirkseigenen Sporthallen Defibrillatoren installiert werden können. Die Prüfung sollte ebenfalls das Angebot einer Schulung der Mitarbeiter vor Ort sowie der Nutzer der Hallen enthalten.
Begründung:

Sportliche Betätigung erhöht das Risiko einen plötzlichen Herztod zu erleiden. Dies prädestiniert Sporthallen als Standorte für Defibrillatoren im Besonderen. Daher sollte geprüft werden, ob Turn- und Sporthallend grundsätzlich mit lebensrettenden Defibrillatoren ausgestattet werden können und ob eine Schulung von Nutzern möglich und nötig ist.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (9)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (21)
...weitere Meldungen
Themen (2)
Dokumente (5)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine