Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
24.02.2016
Vorfahrt für Spandauer Schüler in 2016 / 2017 fortsetzen
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, das Programm Vorfahrt für Spandauer Schüler im Schuljahr 2016 / 2017 fortzusetzen.
Begründung:

Vorfahrt für Spandauer Schüler ist ein direkt in der Schule ab Klassenstufe 8 verankertes Projekt zur Vorbereitung, Begleitung und Hilfestellung beim Übergang Schule / Ausbildung. Die Schülerinnen und Schüler werden somit 3 Jahre lang kontinuierlich auf die Zeit nach der Schule vorbereitet. Dabei werden Stärken und berufliche Vorlieben herausgearbeitet und mit den Anforderungsprofilen der Ausbildungsbetriebe verglichen, um somit den tatsächlich geeigneten Arbeitsplatz zu finden. Auch besteht die Möglichkeit, durch mehrere unterschiedliche Praktika die beruflichen Notwendigkeiten kennen zu lernen.

Diese Möglichkeiten werden von der Jugendberufsagentur nicht angeboten. Daher ist die Arbeit auch nicht vergleichbar. Das Projekt Vorfahrt läuft erfolgreich seit über 10 Jahren und ist aus Spandauer Schulen nicht mehr wegzudenken. Über 2.000 Schülerinnen und Schüler jährlich nehmen an dem Projekt teil.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (8)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (33)
...weitere Meldungen
Themen (4)
Dokumente (2)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine