Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
08.07.2015
Blücher-Kaserne im Hottengrund
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den Berliner Verkehrsbetrieben dafür einzusetzen, dass die Haltestelle „Kladow/Kaserne Hottengrund“ korrekt nach der vom Bundesministerium der Verteidigung verliehenen Bezeichnung „Blücher-Kaserne im Hottengrund“ benennt.
Begründung: Eine Hottengrundkaserne existiert weder in Kladow noch in Berlin. Die derzeitige BVG-Eigenbezeichnung stimmt mit der offiziellen Bundesbenennung Blücher-Kaserne nicht überein und birgt Gefahren, unter anderem einer Verwechslung, da sie sich an den Fahrzeu-gen nur durch ein abgekürztes Wort von der Endhaltestelle „Kladow/Hottengrund“ unter-scheidet. Der Name der Haltestelle „Flugplatz Gatow“ ist in früheren Jahren von den Verkehrsbetrieben konsequent an die vom Bundesverteidigungsministerium vorgegebene amtliche Bezeichnung „General-Steinhoff-Kaserne“ angepasst worden. Dementsprechend sollte im Kladower Fall ebenfalls der abweichende Name aufgegeben werden. Die bundestreue Korrektur trägt in mehrfacher Hinsicht zur Klarheit in der Orientierung bei. Die BVG hält die Verbesserung für richtig und hat bereits Ihre Zustimmung signalisiert.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (10)
...weitere Meldungen
Themen (2)
Termine zum Thema (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (55)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (6)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine