Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
17.06.2015
Mehr Anwohnerschutz während des Automarktes am Siemensdamm
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, durch das Gewerbe- und Ordnungsamt auf die Betreiber des Automarktes am Siemensdamm dahingehend einzuwirken, dass der Verkaufsbetrieb nicht zu Lasten der Anwohner geht.
Begründung: Die Anwohner fühlen sich durch den Lärm des Automarktes nachhaltig gestört. Weitere Störfaktoren sind die Vermüllung der angrenzenden Grünflächen sowie Besucher des Automarktes, die ihre Notdurft in den angrenzenden Grünflächen verrichten.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (11)
...weitere Meldungen
Themen (2)
Termine zum Thema (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (47)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (3)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine