Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
10.03.2014
Kampf den Hundehassern
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, ein Aktionsprogramm „Spandau gegen Tierquäler“ zu initiieren. Dieses Aktionsprogramm sollte mindestens eine verstärkte Präsens des Ordnungsamtes in Spandaus Grünanlagen, eine zentrale Meldestelle für ausgelegte Köder sowie amtliche Warnhinweise beinhalten.
Berlin, den
Meißner

Begründung:
In Spandaus Grünanlagen legen Unbekannte immer wieder Köder mit Rasierklingen, Schnüren oder sogar Rattengift aus, die mindestens lebensbedrohliche Folgen für die Tiere, insbesondere die Hunde haben. Der Bezirk Spandau will hierbei nicht tatenlos zuschauen, sondern bringt mit diesem Aktionsprogramm den Willen zum Ausdruck, auch jedem Tier in Spandau eine lebenswerte Heimat zu gestalten.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (19)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Termine (10)
...weitere Termine
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (10)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (6)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine