Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
24.02.2014
Freier Zugang zur Altstadt Spandau
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, den Bereich der Breite Straße / Am Juliusturm verstärkt verkehrsrechtlich zu überwachen, so dass der Lieferverkehr und die Fußgänger nicht behindert werden.
Berlin, den 17.02.2014
Meißner

Begründung:

Trotz des dort eingerichteten Halteverbotes wird dieser wichtige Zugang zur Altstadt von vielen Kraftfahrzeugen derart zugeparkt, dass nicht nur der Lieferverkehr während der Lieferzeiten stark behindert wird, sondern es auch Besucher der Altstadt, demnach Fußgänger, darunter Eltern mit Kinderwagen und (Klein-)Kindern, aber auch Rollstuhlfahrer schwer haben, unbeeinträchtigt in die Fußgängerzone zu gelangen. Zur Attraktivität unserer Altstadt gehört aber auch ein ungefährlicher und bequemer Zugang. Deshalb muss diesem Zustand ein Ende gesetzt werden.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (20)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Termine (10)
...weitere Termine
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (51)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (21)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine